Wir verwenden Cookies, damit unsere Website optimal für Sie funktioniert. Mit Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr InformationenOK

Römische Gürtelschnalle, Tekija-Muster, verzinntes Messing

Römische Gürtelschnalle, Tekija-Muster, verzinntes Messing  
Art.Nr.: 1616900210
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Gewicht: 0.20


41,23 EUR

inkl. 16 % MwSt.
zzgl. Versandkosten






Römische Gürtelschnalle aus verzinntem Messing, Tekija-Muster

Diese reich verzierte, vorgestanzte Gürtelschnalle basiert auf einem Fundstuck aus der Flavierzeit (2. Hälfte des 1 Jh. n. Chr.). Das Originalartefakt, welches nahe Tekija / Tekije in Serbien (Teil der römischen Provinz Pannonien im alten Rom) gefunden wurde, gehörte zum Cingulum oder Balteus eines römischen Legionärs.

Diese authentische Replik eines römischen Gürtelbeschlags ist aus Messing gegossen und verzinnt. Die Messingschnalle ist ideal zum Bauen eigener Römergürtel und eignet sich auch hervorragend als Ersatzteil für bereits vorhandene Legionärsgürtel, wie z.B. unseren Tekija-Gürtel (Artikelnr. 1616672600). Die Lieferung erfolgt ohne Befestigungsmaterial.

Ein ideales Accessoire für römisches Reenactment.

Details:
- Material: Messing, gegossen und verzinnt
- Gesamtlänge (mit Plättchen): ca. 8 cm
- Breite am stärksten Punkt: ca. 6 cm
- Gewicht: ca. 66 g
- Am besten für ca. 5 cm breite Ledergürtel geeignet

Die o.g. Spezifikationen können von Exemplar zu Exemplar leicht variieren.